Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint

Irgendwo an einem Ort, wo die Zeit still zu stehen scheint
Mit Schaf Jorinde und Franzhörnchen, dem Schweizer Bergschaf

Dienstag, 19. März 2013

"Tische" - Gemälde angefangen, Nach-Zeichnung erstellt

Vorletzte Woche habe ich ein Gemälde in experimenteller Technik angefange, welches so etwas wie eine Fasten-Stimmung, eine vor-österliche, etwas dunkel- geheimnisvolle Stimmung ausdrücken soll.

Wahrscheinlich werde ich das Bild "TISCHE" nennen, da mehrere Tische zu sehen sind. In einer Nach-Zeichnung habe ich gestern einige der Bild-Ideen in Tusche gefasst:



Über der Zeichnung ist zu lesen:

"Er steht dir zur Seite, und niemand vermag dir etwas anzutun. Hab keine Angst."


Musikfragment: John Dowland


Kommentare:

  1. Dori, that first picture reminds me of those fabulous cave drawings in France...great!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dearest Thistle, GREAT!! Never I recognized this - but really - its somehow like the cavedrawings in France - now I can see it. Thank you for this unexpected inspiration, it gives me the right direction in going on painting. What is an artist without the awareness of the viewer!

      Löschen
  2. Revelation 3:20 "Behold, I stand at the door and knock. If anyone hears My voice and opens the door, I will come in to him and dine with him, and he with me."

    And this is the door of the Heart.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. This is great, I did not be aware of this, thank you very much!

      Löschen