Montag, 17. Juni 2024

Es müssen nicht vorgefertigte Spielsachen sein!

 

Am Schulplatz "Freizeit" können Lena (6) und Amelie (3) fröhlich Trampolin springen, wenn kein Schulbetrieb ist. Omastunde macht Spaß :)

Oma hatte spontan für 3 Enkelinnen rosa Sommerkleidchen gekauft. Gleich mal ausprobieren! Die 4. Enkelin ist noch im Vorsommerkleid-Alter :)

Aus Stöckchen Pizza bauen

Die Stöcke in Lenas Hand sind hungrige Schiffbrüchige, die brauchen jetzt unbedingt Pizza und Kuchen, nachdem die 2 Matrosinnen sie gerettet haben.

Amelie backt einen Kuchen

Kartoffelbrei mit Spinat und Getränk

Alles für die Hungrigen!

Rettung gut gemacht!

Leider auch ein Grab für einen zerbrochenen Schiffbrüchigen

Spielen ohne vorgefertigte Spielsachen

Geschichten erfinden und spielen

26 Kommentare:

  1. Wunderbar! Sehr schön! Hast du sehr schön gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. welch kreative Spielkinder, ich staune, aber denke sie spornen sich gegenseitig an und Oma Dori ist glückselig im Flow mit den Enkelinnen die neue Sommerkleidchen bekommen haben. Große Freude auf beiden Seiten. Die Kleinen Engelchen oder sind' s gar schon "Bengelchen (?) sehen entzückend darin aus. Damit macht trampolin-springen doppelt viel Spass.
    Wie schnell sind sie doch wieder aus dem Alter heraus so sagt es mir meine Erinnerung - ein großes " leider".
    den Spass an den Bildern hab ich mir eben noch nachts gegönnt...
    fröhliches springen und singen denn backen können sie auch schon...
    herzlich angel eine gute Nacht zu dir, du ruhst dich jetzt sicher etwas aus..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O ja, da pflichte ich dir von Herzen bei, die zeit der Kindheit fliegt schnell! Zusammen mit dem Spiel der beiden Mädels erwacht wieder neu die Zeit, als meine drei leinen Jungs mit mir spielend die Gegend erlebten und wir aus allen möglichen Findelstücken was gebaut haben. Einfach durch den Sommer stromern. Du weißt, was ich fühle, das weiß ich. Liebe Grüße an dich, weise Nachteule!

      Löschen
  3. Eine so herrliche Spielreportage liebe Dori
    zuerst natürlich ein Lob betreffend rosa Kleiderwahl, sieht toll aus - so Grosis sind einfach toll.
    Das mit dem Naturmaterialien Spiel einfach herrlich. Es braucht wirklich nichts zugekauftes um Kinderherzen glücklich zu machen. Wir treffen auch immer häufiger an Waldkindergärten, macht immer grosse Freude sie beim spielen und lernen im Wald und den dort vorkommenden Materialeien zu beobachten.
    Die einen wunderbaren Start in die neue Woche wünschen Erika mit Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O danke, Ihr zwei Lieben! Ayka kann sicher besonders gut nachvollziehen, wie toll Stöckchen zum Spielen sind! Der Wochenstart war heute zwar sehr arbeitsreich, aber sehr positiv. Ich habe zur Belohnung abends nach der Stallarbeit am Wegesrand eine Goldader mit Johanniskraut entdeckt! Das macht mich glücklich wie ein froh spielendes Kind oder Hund!

      Löschen
  4. Ideenreiche kleine Enkelinnen hast du liebe Dori, mir machte es große Freude ihr Spielen dank deiner Fotos und Worte miterleben zu können, danke für den schönen Wochenbeginn, wünsche dir eine schöne Zeit, deine Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tanze wir nun mit schönen und herrlichen Träumen in die große Zeit der Sommersonnenwende, liebe Karin Lissi! Ich freue mich über deine Freude und sage ein ganz herzliches Danke - deine Dori

      Löschen
  5. Wir hatten ja beim Spaziergang schon ausführlich darüber geredet, Dori, toll dass du das Erlebnis mit deinen Enkelkindern bloggst. Wir mochten ja als Kinder auch lieber Phantasie einsetzen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die zwei lieben wie wir früher Rollenspiele, sogar schon die kleine Amelie, und zwar voll! Sie gehen da richtig drin auf, und die Welt ist dann im Flow!

      Löschen
  6. schon deine Kinder haben von dir auf diese Weise spielen gelernt: Phantasieausdruck und Phantasieschulung gleichzeitig für die Erkenntnis, dass die Welt ein Wunder ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderschön und gelial hast du meine Kinderkindheit beschrieben, ganz lieben Dank!

      Löschen
  7. Phantasie ist das schönste Sielzeug !
    Schön, wenn Kinder das noch können :-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du, liebe Jutta, dass ich ganz doll oft an dich Omakollegin denke? Oma ist eigener Beruf und eine eigene Sport-Art!

      Löschen
  8. Man sieht, sie hatten unheimlich viel Spaß. Und spielen an der frischen Luft ist immer noch das Beste für das Immunsystem. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als naturbewusst lebende Persönlichkeit hast du hier ein wichtiges Statement abgegeben, liebe Romy. Vielen herzlichen Dank!

      Löschen
  9. Those two have such great imaginations!! Matching pink dresses look extra sweet 💗💗

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Granny Marigold hat gesagt:
      Die beiden haben so viel Fantasie!! Passende rosa Kleider sehen besonders süß aus 💗💗
      Dori antwortet:
      I love the two pink hearts 💗💗 flying from you to me, dear Granny Marigold! Like the two small girls dancing in the spring..

      Löschen
    2. Ich liebe die beiden rosa Herzen 💗💗, die von dir zu mir fliegen, liebe Oma Marigold! Wie die beiden kleinen Mädchen, die im Frühling tanzen.

      Löschen
  10. Antworten
    1. Sie sind wirklich herzallerliebst süß, die beiden Treib-aufs ;: :))))))

      Löschen
    2. Das glaub ich :)))

      Löschen
    3. Die Schafe machen weniger Arbeit :))))))))

      Löschen
    4. Das glaub ich dir 😊

      Löschen

Bayerwald Festival Nr. 21, 2024: Familien-Waldbaden

Am vergangenen Sommer-Samstag traf sich die ganz große Stuffer-Großfamile zum Kinderwaldbaden am Bach im sogenannten Liebestal.